Wintergarten Ideales Klima im Wintergarten
Der Sommerhitze im Wintergarten trotzen

Ein Wintergarten ist die ideale Möglichkeit, den eigenen Wohnraum großzügig auszubauen. Die Natur draußen ist hautnah erlebbar – zu jeder Jahreszeit. Doch ist es hier im Sommer nicht viel zu warm? Wir geben einige Hilfestellungen und Tipps, wie Sie auch bei hohen Temperaturen Ihren Wintergarten genießen können.

Wintergarten SDL Nobiles
Klimatisierung

Die effektive Wärmedämmung sowie ein kluges Belüftungskonzept und hochwertige Verschattungssysteme sorgen dafür, dass auch im Sommer ein angenehmes Raumklima in Ihrem Wintergarten herrscht. Bei extremer Hitze oder in exponierter Lage kann jedoch der Betrieb eines zusätzlichen Klimagerätes angeraten sein.

Wintergarten Belüftung
Belüftung

Solarlux Wintergärten sind mit flexibel kombinierbaren Lüftungsvarianten ausgestattet. So bietet die Glas-Faltwand dank flexibler Öffnungsmöglichkeiten viel Frischluft. Auch verstellbare Lüftungsklappen in den Fenstern oder Glas-Faltwändes sind einsetzbar. Im Dachbereich können neben klassischen Dachfenstern auch Schiebe- oder Kippfenster integriert werden. Witterungsunabhängige Walzenlüfter unterstützen das Abluftsystem.

Alle elektromotorischen Öffnungselemente sind abhängig von Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Sonnenstand, Windstärke und Regen automatisch steuerbar.

Wintergarten Verschattung
Verschattung

Selbst optimal gedämmte Wintergärten können bei starker Sonneneinstrahlung zu warm werden. Abhilfe schaffen Verschattungssysteme: Für eine effektive Außenverschattung und behagliche Kühle sorgen Markisen, die die Sonnenstrahlen abfangen, bevor sie auf die Glasfläche treffen. Auch Innenverschattungen wie Rollos, Plissees, Jalousien oder Folienrollos schützen vor Wärme.

Wind- und Temperatursensoren regeln in Verbindung mit einer Wintergartensteuerung die Verschattung automatisch und sorgen so stets für das richtige Klima.

Wintergarten SDL Nobiles Ausrichtung
Ausrichtung

Auch die Ausrichtung des Wintergartens spielt eine Rolle: Ist der Raum nach Osten ausgerichtet, schützt das Haus vor der Nachmittagssonne. Pflanzen, die keine direkte Sonneneinstrahlung vertragen, fühlen sich hier besonders wohl. Mit einem Süd-Wintergarten erleben Sie die meisten Sonnenstunden – d.h. im Sommer ist hier besonders auf eine effektive Lüftung und Beschattung zu achten.

Weitere Informationen zu den Wintergärten von Solarlux erhalten Sie hier.

Jetzt bestellen: Die Wintergarten-Broschüre
Möchten Sie sich noch ausführlicher über einzelne Systeme und technische Details unserer Wintergärten informieren? Dann bestellen Sie gerne unsere umfangreiche Produktbroschüre. Entweder digital per E-Mail oder in gedruckter Form als Printversion.